Seite wählen

Bauen & Technik

Geodome
Gewächshaus

Mich begeistert die Struktur von einem Geodome. Ich finde einfach die Optik ist sehr ansprechend und man braucht weniger Baumaterial als für herkömmlich Gewächshäuser. Zudem hat diese Bauweise für Gewächshäuser auch noch andere Vorteile.

Permakultur

Mit diesem Thema kann man ganze Bibiliotheken füllen. Was mich daran interessiert ist, das man Beobachtungen aus der Natur in praktische Anwendungen umsetzt. Man denkt langfristiger und in natürlichen Kreisläufen mit mehrfachem Nutzen ohne seine Umwelt zu schädigen. Sondern sie sogar noch verbessert und optimiert. Und das alles ohne Chemie und schweren Maschinen. Mal ehrlich, was gibt’s den besseres. Und so bekommen wir auch wieder gesunde Lebensmittel.

 

Die kurzen Filme sind …
schöne Beispiele wie man mit „anderen“ Methoden als der „modernen“ Landwirtschaft das Land bewirtschaften kann. Positiv in gleich mehreren Richtungen. Positiv für Insekten, für den Boden, für die Umgebung, die Tiere und natürlich für uns Menschen und sogar für den Geldbeutel. Wenn es andere geschafft haben, kann es für uns auch gehen. Und wir wären doof an dem alten destruktiven Systemen festzuhalten.

Biogasanlage

Mittlerweile gibt es auch kleine Biogasanlagen die man mit Garten- und Küchenabfällen füttern kann. Es gibt so einige Videos bei YouTube zum selber bauen. Interessant finde ich, das man sein eigenes Gas erzeugen und das mit Abfällen die eh anfallen und das was übrig bleibt ist guter Dünger für den Garten. Es gibt auch schon fertige Systeme die man kaufen kann.

Interessante Bücher

Ich persönlich hab mich ein wenig mit dem Thema Mond und seine Wirkung auf uns Menschen und die Pflanzen beschäftigt.
Aber auch Erdenergien, Wasseradern usw. haben ihren Einfluss, der uns nutzen oder schaden kann. Das sind Themen über Energien die man, mit einem materiellen Weltbild, nicht so leicht an sich ranlässt.

Anrufen

(+49) 163 96 28 215

Kontakt per Mail